Alternativ-Text

Historie

Historie


1945:

Gründung der Firma „Gebrüder Lange“ durch Otto und Hugo Lange am Königsplatz.

1966:

Umzug in die Wilhelmsstraße 4. Von Anbeginn werden die Porzellane der führenden Manufakturen gepflegt, für die 1979 eine eigene
Abteilung gebaut wurde.

1980:

Dipl. rer. pol. Reinhard Lange tritt als Nachfolger in die Firma ein.

1993:

Petra und Reinhard Lange vergrößern die Verkaufsfläche in die „Neue Fahrt“ und erweitern das Sortiment mit „Küche und Design“

2001:

Nach einem Brand wird das Gebäude in der „Neuen Fahrt“ neu gebaut.

2008:

Alle Abteilungen werden erneuert und der neue Haupteingang wird erweitert.